zur Startseite

 

 

 

 


“Der Kopf ist rund, damit das Denken
die Richtung wechseln kann.”
Francis Picabia

 

 

Mediation und Konfliktberatung

 

 

 

 

 

 

 

 

COACHINGVERSTÄNDNIS

COACHING UND TRAINING

---Job-Coaching
---Mediation und Konfliktberatung
---Empathie-Training
---Führungs-Coaching
---Frauen in Führung
---Lehrer
---Eltern
---Resilienz-Faktoren
 

ÜBER MICH

AKTUELLES

KONTAKT

 

Mediation ist ein Verfahren der Konfliktvermittlung. Es verfolgt zwei Ziele: eine tragfähige Lösung für  die Zukunft zu schaffen, sowie die Beziehung der Konfliktpartner zu einer offenen Konfliktkultur weiterzuentwickeln. Sie aktiviert die Konfliktpartner, neue, konstruktive Beiträge in festgefahrene  Situationen und Beziehungen einzubringen.

Mediation beruht auf den Grundgedanken der Freiwilligkeit und der Eigenverantwortung der Konfliktpartner. Sie gewährleistet auf der Grundlage gemeinsam getroffener Vereinbarungen einen sicheren Rahmen. Die Stärke der Mediation liegt ich ihrem Fokus auf das, was die Konfliktpartner hier und jetzt brauchen, um in Zukunft mit einander auszukommen. Dabei unterstützt der Mediator als Dienstleister die Kommunikation, indem er Anklagen und Schuldzuweisungen in Bedürfnisse und Interessen »übersetzt«. Der Mediator nimmt dabei eine neutrale und allparteiliche Rolle ein und hat die Autorität über das Verfahren.

 

Weitere Informationen über mich finden Sie unter www.ausbildung-zum-mediator.com